Dürfen Steinobstzweige verfüttert werden?

Eingetragen bei: Ernährung | 0

Bereits seit vielen, vielen Jahren wird von der Verfütterung von Steinobstzweigen aufgrund des enthaltenden Amygdalins (einem cyanogen Glycosid) abgeraten. Es wird unter Anderem zu Blausäure verstoffwechselt. Jedoch ist hierbei anzumerken, dass Amygdalin nach diversen bekannten Websites wie Botanikus oder Giftpflanzen.com … Weiter

Können Meerschweinchen noch selektieren?

Eingetragen bei: Ernährung | 0

Um die Antwort vorweg zu nehmen: Ja, sie können noch wunderbar selektieren. Zumindest wenn man sie lässt. Zunächst einmal darf man sie nicht vermenschlichen. Der Geruchs- und Geschmackssinn ist ganz anders ausgeprägt als unserer, zudem ist die Ernährungsphysiologie eine ganz … Weiter

Bekannte Fütterungsmythen

Eingetragen bei: Ernährung | 0

80% der täglichen Ration sollte Heu ausmachen Ausgehend von einer reinen Heuaufnahmemenge von 65-70g Heu pro Kg Körpergewicht ergibt sich bei einer Standardwutz von einem Kilogramm eine Menge von 65g-70g Heu am Tag. Davon ausgehend würde die Frischfuttermenge bei 80% … Weiter

Hauptfutter Heu?

Eingetragen bei: Ernährung | 0

Ernährung der Vorfahren Die wilden Ahnen unserer Hausmeerschweinchen stammen aus der Gegend von Peru, einer zwar kargen aber dennoch feuchten Umgebung wo alle für sie wichtigen Pflanzen wachsen. Hauptnahrung dieser Tiere sind Gräser, ergänzt von Wildkräutern, Zweigen samt Rinde, Blättern … Weiter

Nadelbaumzweige für Hamster&Co ?

Eingetragen bei: Ernährung, Hamster | 0

Für Hamster und viele andere Kleintiere gelten die Zweige von Nadelbaumzweigen als giftig. Hier findet ihr die gängisten Begründungen dafür und die Tatsachen zu dem Thema Dies stimmt nicht ganz. Giftig sind die Zweige der meisten Tannenbäume, da diese behandelt … Weiter

Futterliste für unterwegs zum Download

Eingetragen bei: Ernährung | 0

Nach gefühlt einer Millionen Jahre habe ich es endlich geschafft die Futterliste für die Meerschweinchen zu beenden XD   Hier habt ihr schon einmal die Kurzversion zum Runterladen:   futterliste-gurkenfresser-hosentasche   Die „große“ Liste folgt dann nach meinen nächsten Klausuren … Weiter

Frisches aus der Natur für Hamster, Rennmaus & Co.

Eingetragen bei: Hamster | 0

  Gräser Name Sekundäre Pflanzenstoffe Saison Besonderheiten Menge   Bambus  viel  Fuchsschwanz  viel  Getreide, Grünes   viel  Katzengras viel Knaulgras  viel  Lieschgras viel Pampasgras viel Rispe   viel  Schilf viel Schwingel viel Segge viel Weidelgras  viel Wildkräuter Acker-Hellerkraut  viel Acker-Schachtelhalm Kieselsäure … Weiter

Kräuter, Laub und Blüten trocknen

Eingetragen bei: Ernährung | 0

Um auch während der kalten Jahreszeit weiterhin Kräuter, Laub und Blüten von draußen anbieten zu können, kann man sie trocknen und dann lagern. Für die Trocknung gibt es verschiedene Möglichkeiten. So kann man sie an einem warmen, trockenen Ort auslegen, … Weiter

1 2 3